Die HEBERGER Gruppe mit Sitz in Schifferstadt zählt zu den technisch führenden Bauunternehmen im In- und Ausland mit einer derzeitigen Gesamtleistung von 320 Mio. Euro. Unsere rund 1.250 Mitarbeiter (m/w/d) betreuen Kunden in den Bereichen Hoch- und Ingenieurbau, Kabelleitungs- und Tiefbau sowie im Bereich Bauwerkserhaltung.


Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für unseren Hauptsitz in Schifferstadt oder remote einen

WERKSTUDENTEN BUSINESS DEVELOPMENT & ANALYTICS (M/W/D).



Ihr Aufgabengebiet

  • Projektmanagement: Unterstützung unseres interdisziplinären Projekts zur Weiterentwicklung unserer zentralen Verwaltungsprozesse sowie zum Ausbau unseres gruppenübergreifenden Datenmanagements
  • Business Analytics: Mitwirkung bei der Analyse von Unternehmensdaten
  • Ansprechpartner (m/w/d): Bearbeitung und Koordinierung von Nutzeranfragen, Schnittstelle zum Business-Development-Team (Projektmanager, Programmierer)
Ihr Profil

  • Studium der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Umfangreiche Kenntnisse über wirtschaftliche Prozesse und Zusammenhänge innerhalb eines Unternehmens (z. B. Finanzbuchhaltung)
  • Grundverständnis von Programmiersprachen, erste Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen

  • Spannende und anspruchsvolle Projekte in einem leistungsfähigen Unternehmen mit Wachstumspotenzial
  • Modernes, digitales Arbeitsumfeld sowie angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten und engagierten Team
  • Einarbeitung durch einen erfahrenen Projektmanager (m/w/d)
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit sowie des Arbeitsortes
  • Verschiedene Social- und Sportevents zum Kennenlernen und Vernetzen

Sie sind auf der Suche nach einer spannenden und abwechslungsreichen Werkstudententätigkeit, bei der Sie Ihr wirtschaftliches Know-How mit Ihrer Affinität für Daten & Programmierungen verknüpfen können? Dann bewerben Sie sich jetzt online, bevorzugt über unser Karriereportal. Bei Fragen melden Sie sich gern über unsere Zentrale bei Ihrer Ansprechpartnerin Frau Repp unter der Telefonnummer +49 6235 930-0.

zur Onlinebewerbung
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.